title image


Smiley Re: Suchen und Ersetzen
Hallo,



LOL, warum sollte ich mich nicht mehr melden? Solche Sachen reißen mich noch nicht vom Stuhl und drängen mich zum Frischluft tanken ;=) (Habe aber heute schon meinen morgendlichen N-Walking Rundkreis absolviert:=)





Ich würde aber an das Problem etwas anders herangehen:



Schon beim Lesen des DS sollten die ">"-Zeichen elimiert, bzw. als Datentrennzeichen angesehen werden. Dafür könnte die Split-Funktion dienen. Dann hätte man ein Array mit den einzelnen Datenwerten. Dabei wären auch die Datumsangaben "aufgedröselt", was aber nicht weiter schlimm ist.





Auch möglich: Die DS in ein Textdateien zunächst schreiben und über eine Importspezifikation, die die ">"-Zeichen eliminiert, in die Access-Tabelle importieren.







Im akt. Fall sehe ich es so, als daß Du aus dem DS die Zeichen ab Position 12 bis zum nächsten ">" ausschneidest (entweder mit Mid,Instr, etc. oder auch mit Split-Funktion) und damit Dlookup versorgst.











Wie lautet denn der Code für das Einlesen und das Speichern in der Tabelle?












Gruß vom Bodensee
Franz, DF6GL

PS: Bitte nach Tipps oder Lösungsvorschlägen immer eine Erfolgs- / Mißerfolgsmeldung posten!


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: