title image


Smiley Re: Das könnte tatsächlich schief gehen!
Hallo,



also der Pentium III ist ein Coppermine, der 1,65V will (hab auch was von 1.7V gelesen ist vermutlich die obere Grenze).

Der P-II ist ein Deschutes (hat doch 300MHz) und der will 2.0V. Der unterschied wäre dann ca. 20% was schon ordentlich ist!



Das Board mit nur einer CPU betreiben geht laut Anleitung schon, allerdings soll/muss man in den anderen Slot einen Terminator stecken, welchen ich nicht hab!

Allerding hab ich auch keine Ahnung ob man den auch weglassen kann bzw. was passiert wenn man den nicht drauf macht...



werd mal noch ein anderes Board anschauen (ist aber auch ein P-II-Board). Leider hab ich noch keine Firma/Namen von dem Board gefunden...



cu Jörg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: