title image


Smiley Re: Enge Wahl...
Hi,



Tja, die Garantie spricht auch für das ASUS.

Für IBM spricht aber auch wieder, daß die jetzt zu Lenovo gehören, da habe ich dann in Peking auch keine Probleme beim Service. Am wichtigsten ist bei der Arbeit, daß ich das Ding schnell heil wieder habe. Passt auch zu unserer Corporate Identity, schliesslich sind wir auch eine deutsch-chinesische Firma, nur daß die Besitzverhältnisse anders herum sind ;-)



Wenn ich mir Testberichte so durchlese, dann komme ich immer wieder zu IBM.

Die Verarbeitung, Qualität und Zuverlässigkeit ist wohl wirklich unerreicht.



IBM Thinkpad R52 UN3AQGE



Das wäre optimal, einzig nur 2 USB Ports aber damit kann ich leben. Dafür Parallel, das spart den Adapter. Das Display mit 1400x1050 gefällt mir auch besser (wg. Cad).



Nun muß ich Cheffe nur noch davon überzeugen, daß 1200,- nicht reichen aber so viel mehr ist es ja nicht.






Gruß,
Norbert



geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: