title image


Smiley Re: katzengerechte Wohnung
Hallo liebe Dani,



große Pflanzen und auch kleine stehen sowieso schon auf dem Fußboden, ausgerechnet vor der Heizung. Sonst wüßte ich nicht wohin damit. Im Schlafzimmer stehen auch einige Pflanzen. Wenn ich dann irgendwo dran muss, muss ich erst das halbe Schlafzimmer (Abstellkammer) umräumen. Einige Pflanzen muss ich eben auf der Fensterbank stehen lassen. Meine Pflanzen kann ich auch nicht irgendwem geben. Die will keiner. Haben alle selber genug Pflanzen. Nippes habe ich auch nicht so viel rumstehen. Da ist auch bisher noch keine Katze dran gewesen. Tischdecken haben bisher auch alle Katzen in Ruhe gelassen. Einiges habe ich schon mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Davon brauche ich aber noch mehr. Letzte Woche war ich in 2 Baumärkten. Leider war doppelseitiges Klebeband ausverkauft. Wann die neues bekommen, wussten die auch nicht. Wahrscheinlich muss ich warten, bis Aldi mal wieder welches hat. Bei uns gibt es in der Nähe nur einen Schreibwarenladen und eine kleine Postfiliale. Die führen jeden Mist, aber kein doppelseitiges Klebeband.

Die beiden Panther laufen auch auf schmalen Stellen. Das stört die nicht. Ein Spaziergang über die Zimmerpflanzen finden die auch prima. Vorgestern saß Leonardo auf der Lampe und gestern auf der Stehlampe und hat mir die teure Energiesparbirne mit seinem Gewicht zerdrückt. Crowly findet die schmale Türe von oben super zum Schlafen. Alle beide bevorzugen auch im Badezimmer die Stange für den Duschvorhang. Von da oben kann man wunderbar alles beobachten. Ist besonders toll, wenn da noch gewaschene Wäsche am Kleiderbügel zum Trocknen hängt. Die beiden brauchen wahrscheinlich einen Raum, der nur speziell mit Katzenmobiliar ausgestattet ist. Das kann man in einer 2-Zimmerwohnung nicht machen. Wahrscheinlich hat der letzte Besitzer aus diesem Grund auch seine Katzen abgegeben. Der musste arbeiten, die Katzen waren oft alleine und haben dann wohl seine Wohnung auf den Kopf gestellt.

Nun ja, das muss ich dann erst mal mitmachen, bis die 2 Rabauken vermittelt sind.

Ansonsten haben sich die beiden bei mir recht gut eingelebt und kommen immer wieder zum kraulen oder rennen mir hinterher. Sie hören sofort, wenn ich sie rufe. Die brauchen sehr viel Beschäftigung mit ihren Dosis. An den PC kann ich nur, wenn die beiden mal schlafen.



LG marilse.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: