title image


Smiley Na ich bin schon schlauer....
Hi Olli,

So schlimm wie es sich gelesen hat, ist es vielleicht nicht. Wenn man mich mit Begriffen der Windows-Api "beschmeisst", zucke ich bei neuen Themen ersteinmal zurück. Meine Vorgehensweis ist meist die über Delphi, und wenn dann keine weiterkommen ist, dann muss sowieso die API ran. Das ist aber eben meist eine Hintertür. Anwendungen mit THreads hab ich schon 1x !!! funktionstüchtig bekommen,

also daran denk ich wirds nicht scheitern, Das Problem an und fuer sich ist wohl eher, dass ich mich erst nochmalig belesen muss, um eine entscheidung zu treffen, welche werte müssen in den Thread (am besten TreeNodes+Object-records, aber eben nicht alle!), und wie soll die Rückgabe aussehen, speziell welche werte/werte-typen.

Ich habe im "D6 für Profis" von A.Doberstein/G.Rauter 2 gute Beispiele gefunden.

Das eine functioniert mit CallBack-Function, und das andere mit einer DLL-auswertung. In dem Buch sind vor allem gute Beispiel für Kollisionen enthalten, und die sind ja interessant.

Die DLL variante wird warscheinlich der Favorit, denn die Übersetzung des jeweiligen Dateiinhalts geschieht sowieso in einer DLL, also warum nicht auch gleich das Lesen/Konvertieren/Austauschen von Textpassagen uvm gleich mit.

Dann bekomm ich den komplett fertig gestellten Stream zurück, und brauche im Prog nix(?) mehr schreiben. Und fuer jeden benötigten anderen Auslese-Datei-Typ( andere Struktureller Aufbau), muss sowieso eine neue DLL-her, und da sind dann immer dieselben 3Function drin.

Bevor ich aber konkret mit Problemen ankomme brauche ich "den Versuch" im Prog.

das ist aber dieses WE gestrichen.

Tochter hat auf ihrem Rechner das Win-system zerschossen, und nun steht ne komplett-install an, da der Rep modus nix gebracht hat.(ca 20GB )+ 1 HD fdisk rueckgängig machen.



Also pure Freude !!



Also in dem Sinne .. ;-))

wünsch ich Dir ein schönes WE

gruss Uwe

(PS poste mal ne beschreibung was MUTEXE sind, zurück, Danke! [hab nix verständliches gefunden] )





Achte auf deine Gedanken - Sie sind der Anfang deiner Taten.   (Chinesisches Sprichwort )



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: