title image


Smiley Re: Computer mit Viren/Trojanern verseucht
C:\WINDOWS\services.exe



Da sieht verdächtig aus, die services.exe liegt normalerweise in dem Verzeichnis:

C:\WINDOWS\system32

Könnte der Trojaner Troj/Legmir-E sein



C:\Programme\Network Monitor\netmon.exe

Das KÖNNTE eine Spur des Mimail-Wurms sein, aber auch ein harmolosen Monitorprogramm, falls Du das selber bewusst installiert hast.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: