title image


Smiley Re: Wandleisten mal anders
Einweichen bringt nichts, da sich die Leisten dabei ausdehnen und sich später wieder zusammenziehen, wodurch dann die Stöße offen stehen. Ich würde in diesem Fall ebenfalls zu den Styroporleisten raten. Oder Du nimmst Viertelstäbe. Die sind recht dünn und lassen sich leicht biegen.



Gruß

CBR

Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer der wusste das nicht und hat´s gemacht.

Garantie:
Dieser Beitrag wurde mit größtmöglicher Sorgfalt hergestellt und hat seinen Erstellungsort in einwandfreiem Zustand verlassen.
Sollten Sie dennoch Grund zur Beanstandung haben, senden Sie ihn in der Originalverpackung an den Ersteller zurück.
Bei unsachgemäßem Gebrauch wird keine Haftung übernommen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: