title image


Smiley Re: Magix 4.0 - Nachvertonungsfrage
Hallo

Ich benutze auch Magix fotos auf CD & DVD 4.0 de Luxe. Wenn Du mit Windows XP arbeitest (mit den anderen weiß ich es nicht) dann hast Du auch einen Audiorekorder an Bord. Dort gehst du auf Datei Öffnen und fügst dann 1,2 oder mehrere wave Dateien ein und speicherst sie dann. Als Ergebnis hast Du dann eine Audio Datei. Anschließend konvertiere ich sie als mp3 Datei und füge sie dann als eine mp3 Datei bei Magix ein. Wenn Magix die meldung geben sollte die Datei kann nicht angenommen werden, was nicht immer der Fall ist, bestätigst Du mehrmals hinter einander mit okay, dann nimmt er es an. Das wars.

Gruß






geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: