title image


Smiley Re: So!!
Also, vielleicht kann ich Dir ja weiterhelfen, ich benutz Load data sehr häufig.



Zunächst zur Vorbereitung:

1. die Reihenfolge der Tabellenspalten muss mit der Reihenfolge im Text übereinstimmen.

2. benutze ich als Trenner zwischen den Attributen immer ein ";"

3. Am Ende jeder Zeile MUSS ein ";" stehen. Sonst wird zwar importiert, aber in der Letzten Spalte ist der Wert mit einem Zeilenumbruch versehen und kann nicht mehr sauber ausgelesen werden.



Bei der Anmeldung von MySQL musst Du "--local-infile=1" mit angeben, sonst funktioniert der Import nicht. Etwa so:



mysql -h Hostname -D myDBTest --local-infile=1 -u Username -p



Und dann erfolgt der Import mit:

load data local infile '/verzeichnis/myData' into table 'myDBTest_tab' fields terminated by ';';



Ich lösche immer den Tabelleninhalt vor dem Neuimport mit:

DELETE From 'myData';



Ich hoffe das hilft Dir weiter.



Tschau Tino



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: