title image


Smiley und noch eine (zusammenfassende) Meinung:
hab ich ergoogelt:

"...Immer, wenn Sie hupen dürfen, dürfen Sie auch die Lichthupe benutzen:



— Als Warnsignal, wenn man sich oder andere gefährdet sieht.



— Um das Überholen anzukündigen, aber nur außerhalb geschlossener Ortschaften. Beispielsweise, wenn der vorausfahrende Traktorfahrer auf der Landstraße nicht weit genug rechts fährt, oder unaufmerksam scheint, dann darf ihn man auf die Überholabsicht aufmerksam machen, und zwar mit kurzen Signalen von Hupe oder Lichthupe. Letzteres käme wohl eher nachts in Frage.



..."



http://www.fahrtipps.de/pkw/lichthupe.php



würde ich deuten, dass man auch -begründet- auf der Autobahn Lichthupe machen darf, wenn man außerhalb geschlossener Ortschaften unterwegs ist.
-->Lieber heimlich schlau, als unheimlich blöd!<--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: