title image


Smiley Sei doch froh ....
unterhalb der Antenne ist der Bereich mit der geringsten Strahlung.



Und zu Deiner Frage - es gibt einschlägige Gerichtsurteile dazu.

Der Vermieter darf Flächen für Mobilfunkanlagen auf seinem Dach vermieten. Die Mobilfunkbetreiber müssen diese genehmigen lassen und nachweisen, dass die gesetzlichen EMV-Bestimmungen eingehalten werden.

Eine Zustimmung der Mieter ist nicht notwendig.



viele Grüße



Thorsten


*** jeder hat ein Recht auf meine Meinung ***

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: