title image


Smiley Re: Kunstledercouch "schuppt" was tun?
Hallo Fantom,



leider kann ich Dir keinen Tipp zu Deiner Couch geben, wollte Dir aber mitteilen, dass ich sehr über Deinen Beitrag schmunzeln musste.



Wir schlagen uns seit einigen Jahren mit dem gleichen Problem herum, dass unsere (Stoff-)Couch derart heruntergekommen ist, dass wir uns fast schon schämen.



Aber: Unsere Kinder sind 1 und 3, so dass wir es ebenfalls vorerst noch verkneifen, etwas neues anzuschaffen.



Frage: Ab welchem Alter Deines Sohnes gedenkst Du denn aktiv zu werden? Sprich: Ab welchem Alter sind die kleinen Racker denn vernünftig genug, dass sie keine Schokofinger mehr am Mobiliar abwischen oder spontan und unkontrolliert ihren Mageninhalt entleeren? Bei meinem Dreijährigen (der eigentlich 3,5 ist), beginne ich langsam zu ahnen, dass es demnächst besser wird ;-)



Gruß,

Tömmel
Wo eine Katze wartet, dort ist man zu Hause (Nina Sandmann)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: