title image


Smiley Re: Preis Website
Hi,

die Ergebnisse einer kleinen Konkurenz-Preisrecherche für ein ähnliches Angebot vor etwa einem jahr hat bei uns mal Angebote von etwa 350,– EUR bis 22.000 EUR erbracht.

Wobei die 350,– wohl den umgeschulten Ich-AGler repräsentieren und die 22.000 von einer der größten Designagenturen Deutschlands kamen (Die offensichtlich kein Lust auf derlei "Kleinkram" hatten ;-))



Es kommt immer darauf an was du willst:

Ich behaupte immer du kannst den "Billig-Seiten" Ihren Preis ansehen und das wiederum lässt Rückschlüsse auf das Unternehmen zu das sich derartig präsentiert. Ich meine damit gar nicht die technische Ausführung einer Website, die kann sich, wie unten schon erwähnt, fast jeder selbst zusammenbauen (Zumindest die Standard-seiten). Was m.E. aber mindestens genauso wichitg ist ist die Gestaltung des Ganzen und die muss, so man eben Wert drauf legt, auch mitbezahlt werden. (Das ist bei einem Preis von 500 EUR kaum mit drin....).



Am Besten du suchst die ein paar Anbieter aus,und lässt dir zeigen was diese schon gemacht haben. gefällt dir das und ist das in Anbetracht des Preises auch OK dann schlag zu...





PS:

Ein ganz persönlicherRat: Auch wenns teurer ist: Lege bitte Wert auf ansprechende Gestaltung. Du hast über deinen Webauftritt die Chance ein wenig Ambiente, Stil, Gemütlichkeit und Wohlfühlstimmung (eben genau das was man in einem Gasthof gerne haben möchte) zu vermitteln. das ist doch gerade im gastro Bereich nicht allzu unwichtig.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: