title image


Smiley Re: Gärtnerfrage : Tränende Herzchen teilen? Oder wie "vermehren"?
Das würde ich im Herbst machen. D.h. einfach mit einem Spaten teilen. Jetzt im Frühjahr könnte es mit der Blüte sonst schwierig werden, da sie ja neu anwachsen müssen. Das wird eine Wachstumsverzögerung von mindestens 4 Wochen geben (zumindestens bei dem abgetrennten Teil, welches versetzt wurde). Die kleinen Haarwurzeln müssen sich neu bilden, das sind die Wichtigsten für die Wasserversorgung.



Mit Zucht hat das aber nichts zu tun. Es entsteht schließlich keine neue Sorte.

CU Orchidee



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: