title image


Smiley Re: Seitenumbruch im Bearbeitungsmodus anzeigen
Um meine Problemstellung zu verdeutlichen:

Ich habe eine Seite html wo ich ca. 50 Seiten DinA4 -Format drin habe.

Durch verkleinern der Buchstabengröße hat sich die ganze Formatierung verschoben (vorher 80 Seiten jetzt 50).

Um eine Dokumentation der 50 Seiten mit einem korrekten Seitenumbruch auf Papier zu bringen, benötige ich eine sichtbare Trennlinie woran ich mich orientieren kann.

Der Namo-Editor bietet diese Trennlinie, stürzt aber bei langen html-Seiten öfter ab, und verschiebt auch stellenweise die Zeilenumbrüche.



Wieso hat html nichts mit Printmedien zu tun?

Crop marks sind doch Schnittmarken zur Kennzeichnung bei der Weiterverarbeitung in Belichtung und Druck zum Zuschneiden der Seiten.



Vielleicht kann mir jemand einfach zeigen, wie man in html eine sichtbare Linie dynamisch programmiert?





Gruß



PeterS







geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: