title image


Smiley Problem liegt bei DirectX, ist aber nicht schwer zu lösen
Hallo!



Mittels DirectX wird das Bild direkt in den Bildwiederholspeicher geschrieben. Da die Ausgabe auf dem Fernseher aber einen eigenen Bildwiederholspeicher hat und ältere Grafikkarten über DirectX nur in einen von beiden schreiben, kommt das Bild auf dem 2. Ausgabegerät nicht an. Mögliche Lösungsansätze:

-Fernseher zum Standardausgabegerät erklären (als 1. Monitor einstellen in Windows)

-DirectX deaktivieren (im Mediaplayer also Hardwarebeschleunigung abschalten)

"Seit er seinen neuen Computer hat, löst er alle Probleme, die er vorher nicht hatte!"

Schaut auch mal auf meiner Site zum Thema Videobearbeitung vorbei: videobasics.de. Dort findet ihr auch Links zu den meisten Programmen, Codecs, Spezifikationen, etc. über die ich hier im Videoforum schreibe.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: