title image


Smiley Unterschied des Sensors ...
Ich bin jetzt nicht der Überfachmann, aber meines wissens werden bei DSR CMOS Bildwandler benutzt, wobei bei den kompakten CCD eingebaut werden.

Diese beiden Chips alleine haben schon einen gewaltigen Unterschied. Der CMOS ist nämlich wohl gewaltig schneller als ein CCD. So kann eine DSR mit CMOS mehrere Bilder pro Sekunde knipsen, wenn genug schneller Speicher da ist.

Durch die höhere Geschwindigkeit und den Vorteil der lichtstärkeren Objektive wird eine DSR

1. weniger Bildrauschen produzieren, damit auch eine höhere Lichempfindlichkeit fahren können

2. kürzere Verschlusszeiten benutzen können, damit weniger verwackeln

3. welche Kompakte hat schon ein 28mm Weitwinkel (das fehlt mir)

4. manuelle Schärfeeinstellung



das sollte so im allgemeinen schon passen ...



Aber wie ich schon schrieb, habe da wohl nur Grundwissen ... lasse mich gerne eines besseren belehren

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: