title image


Smiley Re: Wer oder was ist 'Tooltest'? Woher hast du die Diskette? (oT)
Shalom!



Ich hab zwar keine Ahnung, woher du das Programm 'Tooltest' haben könntest... Google sagt mir dazu nicht wirklich was... aber prinzipiell funktionieren solche Programme so, daß du eine bootfähige Startdiskette erstellst und dann das Programm (i.d.R. eine *.exe oder *.com-Datei) auf die Diskette kopierst.



(Es sei denn, das Programm läuft unter Windows und erstellt selbst eine solche Diskette.)



Eine bootfähige Diskette erstellst du über

→ Arbeitsplatz → Rechtsklick auf das Disketten-Laufwerk → Formatieren... → Häkchen vor "MS-DOS-Startdiskette erstellen" → Starten



Dann startest du den PC bei eingelegter Diskette (evtl. im BIOS die Startreiehenfolge der Boot-Laufwerke anpassen, sodaß Laufwerk A vor C steht) und solltest in eine MS-DOS-Umgebung kommen.



Mit dem Befehl dir läßt du dir die Dateien auf der Diskette anzeigen, und gibst als Befehl an der Eingabeaufforderung den Namen deines 'Tooltest' ein... ich tippe mal auf tooltest.exe o.s.ä.

Sollte die Diskette - wie oben erwähnt - von einem Programm unter Windows erstellt worden sein, wird das Programm sich beim Booten von Diskette wahrscheinlich selbst starten, sodass du dir das mit dem dir usw. sparst.



Das sollte es sein.






geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: