title image


Smiley Re: DVD-RAM formatieren ?
> ich denke mal das ist sowas wie InCD.

Im Prinzip ja allerdings einem ISO-Standard folgend, nix proprietäres (und InCD hat schon manchen Datencrash mitverursacht).



DVD-RAM für Daten werden sinnvollerweise *nicht* mit FAT32 formatiert denn damit würden einige durch FAT bedingte fixe Bereiche der DVD stark "abgenutzt" (d.h. RW-Anzahl zu gross->Fehler).

Für non-Video-Daten ist UDF 1.5 das aktuelle Format.

Videodaten werden mit dem darauf optimierten UDF 2.x geschrieben.

Gruss

reimer
========================================================
Life is Complex. It has both real and imaginary parts.
========================================================
Chaos, Panic and Disorder. My work here is done.


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: