title image


Smiley Re: elek. Fensterheber - Frage zur Sicherung...
Hi!



Ich würde die Fensterheber nicht an der Leitung zum Verstärker anklemmen. Wie schon gesagt, kann das Probleme mit der Einstreunung geben. Durch die neue Verbindung im Pluskabel hast du mehr Widerstand von der Batterie zum Verstärker. Die Verbindung muss auch den Kurzschlussstrom aushalten. Außerdem kosten die zwei Meter Kabel vom Fensterheber zur Batterie nicht die Welt.



Der Wert der Sicherung hängt vom Strom der Fensterheber ab. Musst halt auch überlegen, dass alle Fensterheber gleichzeitig benutzt werden. Wieviele sind es denn? Der Ampere-Wert der Sicherung sollte ein bißchen über dem maximalen Strom des Fensterhebers liegen. Der Querschnitt des Kabels richtet sich nach der Sicherung. als Faustregel dient 10A pro mm².



Gruß

Stefan

Backbleche leben in Herden.

geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: