title image


Smiley Re: ATX-Netzteil verhält sich seltsam!
Hallo senner,



es ist zwar (m)eine vage Vermutung, aber möglicherweise bricht am neuen Board die ATX-Steuerspannung wegen Überlastung zusammen. 230 Watt sind für einen (modernisierten) Rechner m.E. auch a bissle wenig. Probier's doch mal mit einm 300 Watter.



Für Mainboard-Tests setzt bekanntlich EPoX Onboard-Debug-Chips mit LED-Fehleranzeige ein (entsprechende Codetabellen liegen dem Mainboard bei), es gibt jedoch auch PCI-/ISA-Debug Cards im Handel, z.B. hier:





TEST.IT.Card Plus - PC Test & Debug Tools PCI

PC-Tester mit externem Display für bequemes Ablesen


Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: