title image


Smiley Zwangsbefruchtung
Was aber würdet ihr tun, wenn IHR Politiker wärt? Wie kann man das Problem lösen? Wie soll ggf. höhere Unterstützung der Familien finanziert werden? Oder sollen wir alles so lassen, wie es ist?



Über eure Vorschläge und Meinungen würde ich mich sehr freuen!





==================================



Zwangsbefruchtung von Frauen alle 1,2 Jahre... ab dem 16 bis zum 35 Lebensjahr auf Natürliche oder Künstliche Art mit einhergehender Hormoneller Therapie zur steigerung von Mehrlingsgeburten.



Innerhalb weniger Jahrzehnte hätte man hierzulande Chinesisch-Indische Zustände und nach einem halben Jahrhundert würde ein Spotlightuser evt. fragen, was würdet ihr gegen diesen Kinderreichtum tun?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: