title image


Smiley Re: Nachtrag......
Hallo giggs,



@ch.mar postete es bereits: Bitte, zum Originalposting verlinken, denn so weit kam ich gestern nach einem Radikalabsturz auch (angeblich "beschädigte Systemdatei im Verzeichnis C:\Windows\System32"). Als keine der Entscheidungen (mein Favorit war die Nr. 2. ("R"-Taste) drücken" gewesen) dem Betriebssystem wieder Leben einhauchen konnte, startete ich mit einer Windows-98-SE-Systemdiskette und überprüfte mit XFDISK den Zustand des NTFS-Laufwerks, "skeptisch seiend", dass Windows XP Pro wirklich einen Schlag oder Schuss weghaben sollte.

Anschließend Eingabe von "FIXMBR" und Neustart des Rechners von der Sys-HD - und siehe da, ich konnte wieder "fensterln" als wär' nix gewesen - :o)

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: