title image


Smiley Re: Keller-Isolieranstrich schützen?
was passiert - beim anfüllen, beim verdichten, später?



1.

einzelne steine drücken durch die abdichtung (abdichtung ist meistens mehr, als nur ein isolieranstrich)

dagegen hilft irgendeine mechanisch robuste vorsatzschicht (bitu-wellplatten, noppenfolie

richtig rum, ein paar cm perimeterdämmung usw.)



2.

angefülltes material setzt sich und hängt an dem schwarzen zeug - wer ist stärker:

die schwarze haftkraft oder die erdanziehung?

meistens die erdanziehung. dann schälts dir die abdichtung schön von der wand.

dagegen hilft eine zusätzliche vertikale gleitebene herzustellen.

klingt gestochen akademisch, ist aber ganz einfach: zusätzlich eine oder zwei lagen pe-baufolie

wenn die nach unten rutscht, macht das nix. hauptsache die abdichtung steht.



3.

angesichts steigender energiekosten würde ich zu perimterdämmung + 2 lagen folie neigen ...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: