title image


Smiley Re: Umstellung von analog auf DSL - was, wenn ...?
Also, Analog/ISDN hat mit DSL nix zu tun.

Es wird lediglich eine Telefonleitung gebraucht, auf welche das DSL-Netzwerksignal

draufgeschaltet wird.



Wenn Du zu Arcor wechselst, kenne ich das bis jetzt nur so, daß man zwangsweise

auch einen ISDN-Anschluß bekommt.

Oder ist das jetzt nicht mehr so?



Deswegen könnte es durchaus vorkommen, daß Du ein paar Tage -ohne- Telefon auskommen

mußt.

Bei Arcor haben diesbezüglich schon so manche ihr blaues Wunder erlebt.



Wenn Du wie hier erzählt wurde die W-Lan Funktion abschaltest, kann

auch keiner W-Lan benützen wenn er es will.

Erst durch die Freischaltung (von Dir) wird es wieder aktiviert.

Ob das so in Deinem Sinn ist?



Ansonsten ist Deine Vermutung richtig, daß W-Lan ständig strahlt, sprich aktiv ist.




Viele Grüße - Georg



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: