title image


Smiley Re: Domäne eines Netzlaufwerkes ermitteln (VB6)
http://www.zaphod-systems.de/api/uncordnerpfad.htm



Damit erhältst du den Namen des Zielrechners, der im UNC-Pfad angegeben ist. Per WMI (du benötigst entsprechende Rechte auf dem Zielrechner) könntest du nun die Domain des Zielrechners abfragen:



strComputer = "Hier muss der Zielrechner stehen, dessen Domäne ermittelt werden soll"

Set objWMIService = GetObject("winmgmts:" _

& "{impersonationLevel=impersonate}!\\" _

& strComputer & "\root\cimv2")



Set colProcesses = objWMIService.ExecQuery( _

"select * from win32_process" )

For Each objProcess in colProcesses



If objProcess.GetOwner ( User, Domain ) = 0 Then

Wscript.Echo "Process " & _

objProcess.Caption & _

" belongs to " & Domain & _

"\" & User

Else

Wscript.Echo "Problem " & Rtn & _

" getting the owner for process " _

& objProcess.Caption

End If

Next



Gruß aus Ostfriesland. Möge Tux mit Dir sein!

ff


Proggst du schon .net oder quälst du dich noch mit VB6?



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: