title image


Smiley Re: Wie Luftfilter von K&N reinigen ???
Waschbenzin... taugt nix, Spüli und warmes Wasser geht, im Reinigungsset ist auch nur eine Art Spüli drin. Das K&N Öl ist dagegen unverzichtbar! Es ist auf die Belange des Baumwollgewebes abgestimmt und rot gefärbt damit man sieht wo eventuell noch was fehlt. Das ist ein völlig anderes Öl als das welches z.B. für Schaumstofffilter verwendet wird, die sind nichtaustauschbar.

Ach ja das Öl muß sein, ohne das "klebt" der Dreck nicht an der Baumwolle und geht glatt durch.

Den ausgewaschenen Filter nicht ausblasen sondern nur ausschwenken und in der Sonne.. trocknen, steht aber alles in der Betriebsanleitung drin die beim Filter mit bei ist/war

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: