title image


Smiley Re: RFID
Hallo,



gerade jetzt auf der CeBit kann man sehen, wie sehr einige große Hersteller ihre RFID-Geräte/Datenlogger/Datenbanken usw. auf den Markt bringen.



Wenn jetzt - in der wichtigen Zeit der Einführung - der Verbraucher aufmuckt, wäre es sehr schädlich für einen kompletten Industriezweig.



Die Politiker - die Marionetten der Industrie - schwärmen von den umfangreichen Nutzungsmöglichkeiten. Was sollen sie denn auch anderes von sich geben.



Und natürlich wird es bald Studien geben, die von den Vorteilen und der Harmlosigkeit berichten. Sozusagen amtlich bestätigt. Schwarz auf Weiß.



Die Frage ist nur, wer diese Studien bezahlt.



Zualledem kommt die ganze Internetüberwachung und Telefongesprächsaufzeichnung hinzu.

Der Verbraucher merkt natürlich nichts davon.



Mein Vorschlag:

schließe die Augen, höre nette Musik, und träume etwas schönes:

ODER: informiere Dich richtig!



Interview mit Frank Helbig
Viele Grüße
www.frankhelbig.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: