title image


Smiley Re: Sat-Switch: kein gleichzeitiger Empfang?
Was für einen "Sat-Switch" hast Du denn da gekauft bzw. welches LNB hast? Etwa sowas ähnliches wie im Bild unten?



Dies funktioniert nicht, weil man das Satsignal auf diese Weise nicht "splitten" kann, es können bei dieser Variante nur jene Programme empfangen werden, die auf derselben Polarisationsebene (es gibt zwei) und auch im selben Frequanzband (auch hierfür gibt es zwei Möglichkeiten) liegen!



Willst Du zwei Receiver bzw. zwei DVB-S Karten unabhängig voneinenander betreiben brauchst Du ein Universal Twin LNB. Brauchst Du mehr als die beiden Anschlüsse bzw. sind noch weitere Receiver/TV Karten an der Anlage angeschlossen kommt es dann drauf an wieviele bei der LNB Wahl.



XPler



geschrieben von

Anhang
Bild 11029 zu Artikel 524800

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: