title image


Smiley WinXP schläft bald ein
Hallo,



ich habe hier einen Windowsrechner, der leider bald einschläft. Sowohl das Hochfahren, als auch ein einfacher Programmstart machen das Arbeiten kaum möglich.



Hier die Daten: Centrino 1,73 Ghz, 512 MB RAM, Hardware ist also mehr als ausreichend.



Ich habe zunächst alle unnötigen Programme aus dem Autostart entfernt und dann sämtliche Möglichkeiten von Tuneup durchlaufen lassen. Aber nichts brachte eine Verbesserung.



Ich bin jetzt irgend wie am Ende. Habt Ihr nicht noch ein paar Ideen. Ich werde mal noch die Auslagerungsdatei (wenn es so heißt?) vergrößern.



t.
Text des Titels

Der Blick aus dem Kellerfenster

Handball in Sachsen

Kanzleiservice Weiße


geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: