title image


Smiley Neue Festplatte im BIOS erkannt, im Betriebssystem nicht
Hallo,

mein Kollege hat eine 80GB Festplatte mit dem Windows als Primary Master. Als Secondary Master ein DVD Brenner und Secondary Slave ein DVD Laufwerk.

So, er hat jetzt eine neue Maxtor 250GB Platte gekauft und an den Primary Kanal als Slave angehängt. Im Bios zeigts diese maxtor platte auch als primary slave an, und die "alte" platte als primary master, doch im windows, kam unten rechts in der taskleiste das "Neue Hardware gefunden" symbol. Doch im Arbeitsplatz gibts keine neue Festplatte und auch in der Datenträgerverwaltung gibts nur die alte 80GB Platte.

Aber wie gesagt im Bios wird sie erkannt.



Woran liegt das?



Gruß Marc

www.Flaming-Wheels.com
Moped, Motorrad, Auto, Partyfotos, Fun, etc.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: