title image


Smiley Ardour und midi
Hallo zusammen!



ich verwende ardour für meine aufnahmen. mein problem damit ist es, dass ich es nicht mit anderen midi-anwendungen per MTC/MMC synchron bekomme. was ich vor habe, ist einfach eine midi-spur zusätzlich zum bereits in ardour aufgenommenen material einzuspielen, sodass ich das evtl. noch nachbearbeiten kann (darum will ich es als midi und nicht als normal-sound aufnehmen). als sequencer würde ich gerne rosegarden oder muse verwenden. beide sollten MTC und MMC eigentlich beherrschen, allerdings scheint das noch ein wenig alpha-mäßig zu sein. jedenfalls bekomme ich das nicht hin. kann auch daran liegen, dass ich in der richtung noch nicht so viel gemacht hab und nicht gerade übermäßig ahnung davon habe.

im netz habe ich auch kaum hinweise gefunden, ausser, dass es wohl mit manchen programmen funktioniert, mit anderen noch nicht usw... jedenfalls nichts allzu konkretes.

hat von euch jemand erfahrung mit den programmen und kann mir da evtl. weiterhelfen?



gruß



sven



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: