title image


Smiley Prozzessor jumpern?
Hallo Leute



Habe einem Freund ausgeholfen mit nem Prozessor, 2,63 Ghz, 533 FSB, ja, halt ein P4 war bei mir drin. Da mein Mainboard aber nur 100 Frontsidebus hat, lief der bis anhin mit 2 Ghz, also 20x 100 anstelle von 20 x 133 halt..! Jetzt hab ich mir einen "neuen" Celeron D 345+, P4, mit 533 Mhz frontsidebus, und 3,06 taktrate gekauft..! Da es ja nirgends mer einen "normalen" 2 ghz prozzessor zu kaufen gibt..! Na, auf jedenfall läuft der jetzt nicht mehr, beim Monitor erscheint ständig die Meldung "override", die auch kommt, wenn PC ausgeschaltet ist. Da Kühlkörperklemmen ein wenig abgebrochen ist, ist die Kühlung vom Prozessor zwar nicht mehr optimal, das war beim alten allerdings auch schon..! Nun, könnt ihr mir irgendwie helfen? Hat der Celeron eine derart stärkere Wärmeentwicklung, dass er nicht einmal 1 sekunde läuft oder so? Oder ist es möglich, dass auf dem Mainboard irgendwas gejumpert werden muss? Oder kann der Celeron sich nicht von seinen 133 Mhz auf 100 Mhz takten?



Liebe grüsse aus der schwiez, und schon mal frohe ostern

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: