title image


Smiley Terminplanung
Hallo Zusammen,

ich habe ein Problem mit der Terminverwaltung unter Excel 2003. Es werden regelmäßig 5 Personen nach möglichen Uhrzeiten befragt, an denen Zeit für Proben besteht (1 Liste pro Monat mit allen Tagen). Hier tragen die Personen die möglichen Uhrzeiten ein, z.B.: A2=01.05.; B2=11; C2=15; D2=10; E2=16; F2=9; G2=16; H2=11; I2=13; J2=12,K2=14 (bedeutet am 01.05 kann Person 1 von 11-15 Uhr, Person 2 von 10-16 Uhr, Person 3 von 9-16, Person 4 von 11-13 Uhr und Person 5 von 12-14 Uhr - das Ergebnis wäre dass 5 Personen Zeit haben zu proben und zwar von 12-13 Uhr). Falls man keine Zeit hat, so bleibt die Zelle frei. Interessant sind Probetermine für drei, vier oder fünf Personen.

Die Formel soll jetzt ausgeben, dass ein Probe von 12-13 Uhr möglich ist.



Hier scheitere ich zur Zeit dran. Einen sinnvollen Ansatz finde ich auch nicht. Ich bin für jede Idee dankbar.



Tschüss



Tysa

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: