title image


Smiley Re: Es geht doch!
++Das Unternehmer-Risiko MUSS fürstlich belohnt werden, sonst funktioniert die Wirtschaft nicht.++



Was hat eine fürstliche Belohnung mit der Wirtschaft in sich zu tun?

Und welches Unternehmer-Risiko? Wenn was schief geht, hat doch jeder sein Schäfchen im trockenen. Nur nicht der AN, der steht dann mit nichts auf der Straße!



Schau doch mal die Pfeifen von Top-Manager an (Karstadt, Daimler, etc.)! Die haben aber tausende von Arbeitsplätzen vernichtet! Und welche Konsequenz müssen sie fürchten – keine. Die fahren heute noch mit nem Firmen – Benz und Chauffeur durch die Gegend und haben für ihre Fehlleistungen noch ne fürstliche Abfindung steuerfrei kassiert!



++Und ihr vergesst anscheinend immer wem diese Großkonzerne letztendlich gehören !

Kleiner Tipp: mit jedem 50 Euro Fonds-Sparplan wird man Miteigentümer...++



Jou, und hat absolut nichts zu sagen. Und kräftig absahnen tun nur die Manager und Großaktionäre!



Harry



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: