title image


Smiley Re: ABGELEHNT!!!! ;-)
Hallo,

nur so ein paar Anmerkungen (das Wort zum Montag):

zu Punkt 1:

Welche Datenerzeuger liefern überhaupt offnen Formate. Keiner - wer will denn schon Veränderungen und Rumgewurschtel in seinem Layout - ich nicht. Lieber erzeuge ich bei Fehlern eine neue PDF.

zu Punkt 2:

das ist Ansichtssache - Wer kennt nicht das Märchen aus unseren Kindertagen "von dem Kaiser mit den neuen Kleidern". Hier denke ich an den Illustator - ein wirklich total unhandliches und überschätztes Programm. Photoshop benutze ich hauptsächlich nur für Duplex-Bilder die in Satzprogramme geladen werden sollen. Duplex, Triplex usw. funktioniert in Corel(PP) leider nicht. Ich hoffe auf Version 13.

zu Punkt 3:

stimmt - aber das ist eine andere Baustelle.

zu Punkt 4:

stimmt nicht - Mein Tipp für Sparfüchse: JAWS PDF CREATOR (schlanker-schneller-und viel viel billiger)

zu Punkt 5:

das funktioniert auch in Corel einwandfrei.

zu Punkt 6:

Bridge ist gut und das Farbmanagement von Adobe auch. In-Design auch, wobei Quark mit Version 7 wieder Gas gibt.

Und zum Schluss ein Beispiel: wer macht gute Architektur, das CAD-Programm oder der Typ(M/W) an der Kiste. Was zählt ist die Kreativität und dass MANN/FRAU ihr Handwerk verstehen - also arbeite ich mit Corel und Adobe.

carlos





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: