title image


Smiley Re: kann man eigentlich festplatten "beschleunigen"?
Hallo Mike,



ich setze dafür z.B. die Norton Utilities ein, welche leider seit der Übernahme durch Symantec in Ungnade gefallen zu sein scheinen.

So hat neulich der EDV-Buchversand per Newsletter verkündet, von Symantec- zu F-Secure-Produkten gewechselt zu haben. Als Grund wurden eingefahrene Konzepte und verhärtete Strukturen bei der Softwareschmiede genannt.

Grüße aus Tübingen RoM

"In zweifelhaften Fällen entscheide man sich für das Richtige."

Karl Kraus war einer der bedeutendsten österreichischen Schriftsteller des beginnenden 20. Jahrhunderts. *28.04.1874 in Jièín (Böhmen), heute Tschechische Republik +12.06.1936 in Wien, Österreich



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: