title image


Smiley Timerproblematik
Sorry, aber damit kann ich nichts anfangen.

So, wie ich das verstehe, zählt der nur ein paar Sekunden.

Es soll aber - ähnlich wie der Uhr bei einem Basketballspiel f. e. - die Zeit in zwei Labels herunterlaufen.



Mein Ansatz wäre eine If-Schleife, nach dem Motto (Pseudocode):



Wenn Zeit größer 540 dann Minuten gleich 9

usw.

ABER wie mache ich das mit den Sekunden. Die ändern sich doch *g* sekündlich.

Das andere Problem sehe ich in der Genauigkeit dieses Countdowns. Kann es sein, dass die Stoppuhr auf dem Rechner langsamer oder vll auch schneller läuft, als eine "richtige" Stoppuhr?



Btw: Ich will die Stoppuhr per Beamer auf eine Tafel projizieren. Deshalb der Aufwand.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: