title image


Smiley Re: Noch so ein Beitrag
Sorry - doch es hing kausal mit dem BR zusammen. Das Geld für die Extra Zahlungen war schon budgetiert, wurde aber alles gecancelt. Der Firma geht es finanziell immer noch gut, wir erwirtschaften große, schwarze Zahlen, mehr als vorher. Aber unsere GF´s sagten: "solange wir einen Betriebsrat haben wird es diese Extras nicht mehr geben". Was natürlich auch nicht grade für unsere GF´s spricht und ein bisschen nach "bockig" aussieht.



Verlorenhaben den Konflikt zwischen BR und GF übrigens wir, die Arbeitnehmer....



Und entsprechend ist auch der Stand des BR in der Firma. Keiner wollte ihn wirklich haben, dank ver.di (die haben da stark mitgewirkt) müssen wir jetzt aber einen haben und das einzige was passiert ist das unsere Arbeit blockiert wird. Für alles was wir umsetzen wollen müssen wir vorher den BR fragen. In manchen Sachen sinnvoll in anderen eher nicht. Und wenn der BR in wenigen Monaten sechsmal den Arbeitgeber verklagt wegen total unsinniger Dinge (z.B. eine interne Stellenausschreibung die einen halben Tag zu kurz war) dann macht es das auch nicht einfacher. Kurzum, wir Arbeitnehmer haben durch unseren (und ich spreche hier nur für unseren) BR nur Nachteile. Und so ähnlich schätze ich auch die Situation bei SAP ein. Ähnlich übrigens wie einige SAP Mitarbeiter die als Externe bei uns arbeiten.



Gruß

mcbelly
Sind Engel eigentlich Geflügel ?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: