title image


Smiley Re: Der Arbeitsvermittler
Hallo Schräubchen,



nun habe ich gestern eine Wäschewanne ins badezimmer gestellt. Der große Crowley stand davor und hat sich das Monstrum angeschaut. Dann setzte er sich davor und wollte sein Geschäft vor der Wäschewanne erledigen. Schnell habe ich ihn gepackt und wie einen Welpen in das Streu gesetzt. Der war so perplex, dass er sich erst mal hin und her gedreht und das Streu beschnüffelt hat. Er hat dann wohl gemerkt, dass das jetztz ein Klo ist, hat sich dann brav hingehockt und sein Geschäft darin erledigt. Aber beileibe nicht ins Streu, sondern über dem Streu an der Innenseite der Wannenwand. Er ließ sich aber etwas mehr ins Streu ziehen. Die Wanne musste ich dann doch sauber machen. Heute Nacht ist er auch nicht in die Wanne, sondern hat davor alles hingemacht. Da muss ich wenigstens am Tag aufpassen, wenn er zur Toilette will u. muss mitgehen und ihn in die Wanne heben. Bin gespannt, ob er lernt, alleine da hinein zu springen.

Meine beiden Panther sind auch sehr groß. Meine Arbeitsplatte ist 90 cm hoch in der Küche, aber die beiden holen mir locker alles da herunter, was sie haben möchten. Wenn ich Futter fertig mache, muss ich die beiden solange aus der Küche schicken, sonst ziehen die mir die Futterschüsseln schon runter, bevor ich die auf den Boden stellen kann.

Heute Morgen hat der Leonardo wieder den großen Kasten mit Futtervorräten oben vom Hochschrank geschoben. Dafür muss ich mir jetzt mal einen anderen Platz ausdenken. Die Katzen sind sehr stark. Sowas hat noch keine geschafft. In meiner Wohnung gibt es kaum Möglichkeiten, diese Vorräte woanders unterzubringen.

Die beiden können wirklich hoch springen. Unten mal ein Foto von Crowley. Da ist er vom Boden auf die Badezimmertüre gesprungen. Nur herunter hat er es nur über den Umweg vom Waschbecken geschafft. Katzen springen nicht so gerne tiefer nach unten.



LG marilse.

geschrieben von

Anhang
Bild 10943 zu Artikel 521576

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: