title image


Smiley Re: Big Brother bei Ebay - Frage zu Fotos herunterladen
"...mit einem Foto bebildert, das man zuvor von der offiziellen Firmen-Homepage heruntergeladen hat..."



Bei wem liegt dafür die Beweislast ?

Ich kann das Foto ja von sonstwo her haben - ohne *böse* Absicht.

Von einer privaten Seite zB



Mir ist schon klar: "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht", das beziehe ich aber mehr auf den Tatbestand "Offerte mit 'fremden Federn' schmücken".



Und das wird doch wohl nicht auch für gebrauchte Sachen von Privat gelten, oder ?
Gruppenfoto: Y8

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: