title image


Smiley Re: Schnittwinkel zweier Ebenen?
Ich hab den Texas Instruments TI-83 Plus



Das mit dem Berechnen ist auch überhaupt kein Problem, ich fürchte nur, dass mein Lösungsansatz falsch war...

Hier die Gleichungen der Ebenen:



E1: x = (1|2|3) + r*(-1|2|-3) + s*(0|2|4)



E2: x = (2|3|1) + t*(1|2|3) + u*(-2|3|2)



Und dann habe ich wie gesagt die Normalenvektoren n1 und n2 berechnet, die in die Formel eingesetzt, ausgerechnet und das Ergebnis war aber leider falsch.

Laut Berechnungen meines Lehrers muss der Schnittwinkel 47,788° betragen, bei mir kamen ~120,64° bzw. im Radian-Modus irgendwas mit ~2,11 raus. :'(

Ich kann sonst den Lehrer auch nochmal per Mail fragen...



Danke schonmal!!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: