title image


Smiley Re: Aus Verzeichnis automatisch drucken
Hä,

Datei erstellen (womit), dann drucken und danach löschen.



Ich würde das Programm öffnen, Datei erstellen, normal drucken und dann das Programm

schliessen ohne zu speichern.



Geht es irgendwie anders, dann ein Batch mit del-Befehl in den Autostart, und beim nächsten Rechnerstart wird der Inhalt des Verzeichnisses gelöscht.



Ist es ein Fax-Eingang, dann gehört eigentlich eine Auto-Druck zum Funktionsumfang des Programmes.



Gruss

Manfred H.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: