title image


Smiley Re: Viel zu langsam..
Hallo Tasso,

ohne die Makros zu kennen ist es nicht einfach einen Tip zu geben. Um Performance zu gewinnen gibts ein paar grundsätzliche Tips:



- möglichst auf Select und Activate verzichten.

- beim Ablauf ggf. die Bildschirmaktivierung ausschalten

application.screenupdating=false

und danach

application.screenupdating=true

- ggf. auch die automatische Rechenfunktion während des Makros deaktivieren

Application.Calculation = xlManual

und danach

Application.calculation = xlautomatic

- möglichst wenig Quellcode produzieren (dh. möglichst viel zusammenfassen)

- Tabellenblätter über den Index ansprechen

- wens möglich ist, die eingebauten Tabellenfunktionen von Excel verwenden

(Worksheetfunctions)



Vielleicht hilfts.



viele Grüße

Herby



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: