title image


Smiley Re: Datensätze ändern über Makro
Hallo erst einmal ein Lob, hätte nicht gedacht das es so schnelle Lösungsvorschläge gibt.



Habe versucht den Code in ein Modul zu packen und dann das Modul aufgerufen, aber no function. Oder muss ich das über Visual Basic programmieren?



Dein Vorschlag habe ich am Anfang versucht habe ich aber auch nicht realisieren können. Das wäre die beste Lösung, damit die Daten unverändert bleiben.



Gruß ademo1

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: