title image


Smiley Wenn Dir lediglich ein SQL-String vorliegt und kein QueryDef-Objekt...
...dann könnte man das z.B. hiermit machen:





Public Sub Sql2Xl(ByVal sqlSelect As String, ByVal xlFile As String)



Dim strTmp As String

strTmp = "qry " & Format(Now, "yyyy-mm-dd hh-nn-ss")

CurrentDb.CreateQueryDef strTmp, sqlSelect

DoCmd.OutputTo acOutputQuery, strTmp, acFormatXLS, xlFile

DoCmd.DeleteObject acQuery, strTmp



End Sub





Aufruf dann etwa so:





Call Sql2Xl("SELECT * FROM tblSafoe;", "C:\Temp\Safoe.xls")





Schönen Gruß,

Eric

Spotlight-Kicktipp gestartet!

Steig ein und trete mit Deinem Bundesliga-Tipp gegen die Besten an! :o)

http://www.kicktipp.de/spotlight/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: