title image


Smiley Re: Datensätze ändern über Makro
Besser per VBA:

Currentdb.Execute "UPDATE DeineTabelle SET Kurz = 'C-Klas' WHERE Kurz = '203.';"

Currentdb.Execute "UPDATE DeineTabelle SET Kurz = 'B-Klas' WHERE Kurz = '245.';"



Wobei du überlegen solltest, ob es nicht genügt die neuen Werte in einem berechneten Abfragenfeld nur anzeigen zu lassen, ohne den Originalwert zu ändern.



(Siehe übrigens auch hier: http://dbwiki.de/wiki.php?title=Access_Design:Makros) ;-)
Gruss aus dem (wilden) Süden ;-) Karl-Heinz

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: