title image


Smiley Re: Nochmal Frage zu Wlan
Weißt du welcher Treiber das sein könnte?

Ist das eine PCMCIA-Karte? Wenn ja, dann gib' mal "dmesg" ein, vor und nach dem Einstecken der Karte. Damit werden die Reaktionen des Kernels ausgegeben.

Mit "lsmod" kannst du die geladenen Module aufrufen. Was hat sich da verändert?

Noch setze ich den Fall einer PCMCIA Karte voraus. Läuft unter Debian cardmgr? Wenn nicht, aufrufen, ggf nachinstallieren.



Ich hatte für mein Notebook auch eine Dlink Karte, mit der ich eher Probleme hatte. Daraufhin habe ich mich kundig gemacht, welche Chipsätze unter Linux am besten laufen. Der Kernel unterstützt den Prism und den Orinoco Chipsatz. Also habe ich mir bei Ebay eine ältere Orinoco Karte gekauft. Die Folge: reinstecken, lossurfen. Einfacher geht es wirklich nicht. Manchmal muss man eben die Hardware nach dem Betriebssystem kaufen, aber es lohnt sich.



Viel Glück!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: