title image


Smiley Re: WLAN unter Kanotix
Hallo!



Punkt 1: Neueste Version von Kanotix installieren, wie ToWo2099 schon angemerkt hat.



Punkt 2: Ein TAR-Archiv wird wohl kaum ein RAR-Archiv sein, das wird bestenfalls von Windows falsch erkannt. Wie auch immer, würde ich das Archiv, das ja für Linux gedacht ist, OHNE ES VORHER ZU ENTPACKEN auf den Kanotix-Laptop kopieren.



TAR-Archive werden üblicherweise zusätzlich komprimiert, entweder mit gzip oder mit bzip2. Je nach Kompressionsverfahren sind die Dateinamen dann normalerweise dateiname.tar.gz oder dateiname.tar.bz2. Ich nehme jetzt einmal ersteres an. Ein solches Archiv wird unter Linux so entpackt:



cd /verzeichnis/wo/das/archiv/liegt

tar xvzf dateiname.tar.gz



Falls es sich um ein mit bzip2 komprimiertes Archiv handelt, ist der Befehl zum Entpacken so:



tar xvjf dateiname.tar.bz2



Dann solltest du im Archiv Dateien mit den Namen README und INSTALL finden, die das weitere Vorgehen erläutern.



LG

Lennex
Zwei Dinge sind unendlich: Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht ganz sicher.
- Albert Einstein
Mozilla Firefox


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: