title image


Smiley Re: Bremsen Opel Astra
Auf keinen Fall hat ein Astra eine schwimmende Scheibe. Starre Scheibe, Zweikolbensattel beweglich, allerdings ohne echte Gleit- oder sonstige Lager. Der Sattel sitzt in seiner Führung, in der ist er beweglich, da das Eisen da gerne leicht zum Rosten neigt und das Ganze obendrein noch verdreckt, kann der Sattel schon mal festsitzen, in der Regel reicht es da mal mit der kleinen Drahtbürste über die Kontaktflächen an Sattel und Führung zu gehen und das ist wieder gängig. Wollen die dem komplett alles neu verkaufen?





Schwimmende Scheiben kenne ich eigentlich nur von Motorräder. Sieht da z.B. so aus:



An den silbernen runden Ringen ist dann die "schwimmende" also beweglich Lagerung, dafür ist dann der Sattel starr verschraubt.




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: